PTA des Jahres 2019 - Carolin Kiesewetter überzeugt im Finale 

PTA des Jahres: Finalistinnen 201927.September 2019 – Carolin Kiesewetter ist die diesjährige Siegerin des Wettbewerbs „PTA des Jahres 2019“.  In einem spannenden Finale hat sich Kiesewetter aus der Dreitorspitz Apotheke in Garmisch-Partenkirchen mit ihrem Fachwissen und Verkaufstalent souverän durchgesetzt und die Jury überzeugt. Von insgesamt 320 Bewerbungen aus ganz Deutschland wurden die 10 besten PTA von der Jury für das Finale ausgewählt. Platz 2 und 3 belegten Conny Michalak, Markt-Apotheke, Regensburg und Pia Beckmann, Löverich-Apotheke, Bocholt.

PTA im Finale gefordert: wissen, beraten, verkaufen

PTA des Jahres 2019: Carolin KiesewetterDie 10 Finalisten mussten ihr Wissen in den Bereichen Rezeptur, Beratung, Verkauf und in einem allgemeinen Wissenstest unter Beweis stellen.
Lutz Geilenkirchen, PHARMA PRIVAT und Vorsitzender der Jury, war von dem Engagement aller Finalisten sehr beeindruckt: „Jede einzelne PTA hat hier großartiges geleistet. Das breitgefächerte Wissen und das Engagement verdient höchste Anerkennung. Mit diesem Wettbewerb können wir dazu beitragen, den Berufsstand der PTA noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu stellen.“

Haemato Pharm überreicht ipadsCarolin Kiesewetter hatte sich durch das Online-Voting im August den 10. Platz für das Finale gesichert. Eine Woche hatten die 10 Kandidaten Zeit, um ihre Fans zu mobilisieren. Mit über 5.000 Stimmen schaffte es Kiesewetter ins Finale und dann auch zum Sieg. Erstmalig hat es in diesem Jahr eine Online-Kandidatin zum Sieg geschafft.

Pharmatechnik Gastgeber der Preisverleihung

Spenglersan überreicht Naturheilkunde-FortbildungGastgeber der diesjährigen Preisverleihung auf der expopharm war Pharmatechnik. Nach einem Grußwort des Geschäftsführers Dr. Detlef Graessner, überreichte Lutz Geilenkirchen die Preise an die 10 Finalisten. Carolin Kiesewetter erhielt einen Scheck in Höhe € 2.000 und ein Apothekenevent in Höhe von € 500. Haemato, als langjähriger Partner der Veranstaltung, überreichte den drei Siegerinnen jeweils ein ipad. Neben zahlreichen Sachpreisen erhielten die 10 Siegerinnen von PHARMA PRIVAT WAVE einen einjährigen kostenlosen Zugang für das gesamte Apothekenteam zum Online-Schulungsportal WAVE Campus.

Thorsten Kujath, Bayer, mit Carolin KiesewetterZum zweiten Mal in Folge hat die Firma Spenglersan drei Finalisten zu einer einwöchigen Naturheilkunde-Fortbildung nach Kreta eingeladen. Im Vorfeld des Finales konnten sich die Finalisten mit einem Motivationsschreiben für die Fortbildung bewerben. Gewonnen haben Pia Beckmann, Franziska Stratmann und Yasmin Holler.

Die zehn besten PTA Deutschlands

Die Finalisten des Wettbewerbs: Beatrice Adler, (Arkana Oliver Prönnecke, Geschäftsführer A-plus, und Carolin KiesewetterApotheke, Leipzig), Pia Beckmann,  (Löverick Apotheke, Bocholt), Nadia Brodzina (Alte Apotheke, Grevenbroich), Yasmin Holler (Einhorn Apotheke, Griesheim), Vian Kassem (Glückauf Apotheke, Dortmund), Carolin Kiesewetter, (Dreitorspitz Apotheke, Garmisch-Partenkirchen), Maria Ledwolorz (Zweibrücken Apotheke, Dachau), Conny Michalak (Markt Apotheke, Regensburg), Pinar Özer (Iris Apotheke, Kehl) und Franziska Stratmann (Regenbogen Apotheke, Schmitten)

Jury-Mitglieder

Thorsten Kujath (Bayer Vital), Lutz Geilenkirchen (PHARMA PRIVAT), Dr. Kathrin Koll (Spenglersan), Berit Matschke (HaematoPharm), Julia Pflegel (Das PTA Magazin), Sonja Zeilinger (Caelo), Nina Schackmann (Bvpta), Sebastian Giemsch (PTA des Jahres 2016), Andreas Bais (AbZ Pharma), Thomas Mall (Mylan) und Florian Rüd (Hartmann AG)

Engagierte Partner unterstützen den Wettbewerb

Unterstützt wird der Wettbewerb 2019 von den Premium-Partnern Bayer Vital GmbH, AbZ Pharma, Caelo, Spenglersan, Paul Hartmann AG und Mylan Healthcare sowie von den Klassik-Partnern Haemato Pharm, Heinrich Klenk, Belsana, Apomix, Bionorica und Insight Health. Als Fach- bzw. Medienpartner waren Das PTA Magazin, BVpta und WAVE Campus dabei.


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren